Automotive Security Ingenieur (m/w)

München

SEIEN SIE INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In diesem Rahmen gewinnen die Themen Security und Privacy bei den OEMs und Zulieferern der Automobilindustrie zusehends an Bedeutung. Als langjähriger Partner hilft die ESG mit Ihrer Expertise, technische Systeme und persönliche Daten zu schützen. Sie können entsprechend Ihrer Berufserfahrung folgende Aufgaben sowohl innerhalb des Fahrzeugs als auch an der Schnittstelle zwischen Fahrzeug und Backend übernehmen:
 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE UNSER TEAM VERSTÄRKEN SOLLEN?

  • Durchführen von Schutzbedarfs- und Bedrohungsanalysen von Automotive Embedded Systemen
  • Konzeptionieren von kreativen und robusten Lösungen zu Security- und Privacy-Problemen
  • Secure Design und Implementierung für Embedded Automotive Systeme
  • Entwickeln von Security-Teststrategien und Umsetzen des Security-Testings
  • Weiterentwicklung von Automotive Security und Privacy Themen
  • Begleitende Kundenberatung, die von der Definition von Angreifermodellen bis hin zur Erarbeitung von Lösungsansätzen reicht
  • Entwickeln und Implementieren von Security Prozessen
  • Fachliche Anleitung und Einarbeitung von Kollegen

WEIL SIE STARK IM TEAM SIND.

  • Abgeschlossenes Studium der Elektro-, Informations- oder Fahrzeugtechnik, Informatik, IT-Security, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Cyber-Security und der Kryptographie, im Embedded Hard-/Software-Engineering oder in der Entwicklung von Automobilelektronik
  • Gute analytische Fähigkeiten und schnelle Auffassungsgabe
  • Fähigkeit zur Durchdringung und Kommunikation komplexer Sachverhalte
  • Kenntnisse der Prozesse, Methoden und Werkzeuge des Automotive Systems Engineering wünschenswert
  • Sorgfältige, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Aufgeschlossenheit und Kommunikationsvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

NUTZEN SIE IHRE QUALITÄTEN. Für namhafte Automobilhersteller prägen Sie mit Ihrem Team vielfältige, herausragende System- und Prozessentwicklungen. Sie profitieren von vertrauensvollen Kundenbeziehungen einer 50-jährigen Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens, enormer Fülle von Projekt- und Themenerfahrungen und den produktiven Freiheiten eigenständiger und produktunabhängiger Entwicklung. Unsere offene Kultur des kollegialen fachlichen Austauschs in Teams – über Kompetenzfelder und Divisions hinweg – unterstützt Sie, maßgeschneiderte Antworten auf die Zukunftsthemen eines hochdynamischen Umfeldes zu finden. An einem festen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen die Freiräume, Entwicklungs- und Karrierechancen eines erfolgreichen mittelständischen Unternehmens mit heute 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie profitieren von flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Afterwork- und Technologie-Events und unserem Familienservice. Unser umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich noch weiter voran.

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Alexandra Wulkesch
TEL: +49 89 9216 2553
18-mA-231

Das Bewerbungsverfahren ist bei uns zentral geregelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich im Falle einer Bewerbung bei uns bei der gesamten ESG-Gruppe, insbesondere bei der ESG GmbH,  ESG Mobility GmbH und CYOSS GmbH bewerben, damit wir Ihre Bewerbungsdaten schnellstmöglich bearbeiten können. Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.