Commercial Manager (gn) / Contract Manager (gn) / Vertragskauffrau/mann

  • ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
  • Fürstenfeldbruck bei München
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG. Die ESG ist herstellerunabhängiger Systemintegrator. Als der Technologie- und Innovationspartner für Verteidigung und öffentliche Sicherheit in den Bereichen Luft, Land, See, Cyber und Sanität stehen wir für die sichere Digitalisierung und Vernetzung in diesen Dimensionen. Dabei übernehmen wir die Verantwortung von der Entwicklung bis hin zum Betrieb einzelner Plattformen und komplexer Gesamtsysteme: innovativ, umsetzungsstark, leidenschaftlich.
Mit 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in der Metropolregion München tätig. 
Sind Sie bereit, gemeinsam mit uns maßgeschneiderte und sicherheitsrelevante Produkte und Lösungen zu entwickeln?
 

Aufgaben:

Unser Team der Vertragskaufleute bildet die Schnittstelle zwischen den operativen Bereichen und unseren Juristen. Unsere Aufgabe innerhalb des Unternehmens ist essenziell, denn wir sorgen dafür, dass die Verträge mit dem öffentlichen Auftraggeber und anderen Kunden präzise, in sich stimmig, juristisch korrekt, sowie vernünftig in Bezug auf Leistung und Gegenleistung sind.
Ein gemischtes Team aus Betriebswirten, Juristen, Wirtschaftsjuristen, Junioren sowie erfahrenen Kolleginnen und Kollegen stellen sicher, dass alle Blickwinkel einbezogen und gute Verträge erstellt werden, die den Anforderungen des Kunden ebenso entsprechen, wie unseren. 
  • Kaufmännische und vertragsrechtliche Bearbeitung projektbezogener Vorgänge und
    ausgewählter projektunabhängiger Vorgänge
  • Mitwirkung bei Entscheidungen bereits vor Beginn der Angebotserstellung
    (Angebots-Kick-Off)
  • Verantwortliche Erstellung der Angebotskalkulation (Arbeitspaket-Struktur, Eigen- und
    Fremdleistung, Investitionen, Risiko- und Sicherheitspuffer, Verhandlungsmarge),
    sowie federführende ganzheitliche Angebotserstellung und -koordination mit allen
    dafür relevanten Disziplinen im Haus
  • Freigabeprozesse im Haus bei Angeboten und Vertrag initiieren, erforderlichen
    Mitzeichnung und Genehmigung aufsetzen und gemäß Unterschriftenordnung
    verfahren
  • Mitverantwortliche Durchführung von Angebots- und Vertragsverhandlungen und
    möglicher späterer Änderungsverträge mit dem öffentlichen Auftraggeber und mit
    industriellen Auftraggebern (national und international)
  • Wahrnehmung der vertraglichen und kaufmännischen Projektbelange und
    Ansprechpartner für Vertragsabteilung des Kunden, sowie kontinuierliche Pflege der Kontakte
  • Ansprechpartner für Prüfungsanfragen zusammen mit Controlling
  • Ausarbeitung und Gestaltung von Arbeitsprozessen, Mitarbeit in internen
    Workshops und Weiterbildungsmaßnahmen

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (beispielsweise BWL, Wirtschaftswissenschaft
    Wirtschaftsjurist)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Vertrags- und Projektkauffrau/ -mann oder Jurist
  • Gute Kenntnisse im öffentlichen Preisrecht wünschenswert
  • Branchenkenntnisse Defence und/oder Luftfahrt gewünscht
  • Gute Kenntnisse mit MS Office (z.B. MS Excel, MS Word, MS PowerPoint)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft sich neue Themen anzueignen sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und -reflektion, sowie Anpassungsfähigkeit
  • Verständnis komplexer, übergreifender Zusammenhänge
  • Sehr hohes Maß an betriebswirtschaflichen und vertraglichem Verständnis
  • Stark ausgeprägte Beratungs- und Verhandlungsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit Kunden im In- und Ausland
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (Schwerpunkt national)
  • Teamfähigkeit

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • working@home sowie die Möglichkeit zu Teilzeit
  • 2er oder 3er Büros sorgen für konzentriertes Arbeiten
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidatinnen und Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch. 
  • Berta Küpper
  • Senior Recruiter/in
  • 089 / 92161 4728 (erreichbar zw. 8:00 - 14:00 Uhr)