Demand Manager (gn)

  • ESG Elektroniksystem- und Logistik- GmbH Jobportal
  • Büro Manching (Kunde)
  • Berufserfahrung
  • Ingenieur
  • Technische Berufe (Sonstige)
scheme imagescheme imagescheme image

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN. 
In enger Zusammenarbeit mit unserem international ausgerichteten Kunden aus dem Luftfahrtbereich gestalten wir das Ersatzteil- und Materialmanagement für Flugzeugflotten maßgeblich mit. Dabei werden Materialflüsse und Prozesse analysiert, bei Bedarf neu definiert, entwickelt und entsprechend ausgestaltet. Präzision, Analysestärke und Kreativität sind dabei ebenso unerlässlich wie internationale Kompetenz, Kommunikationsstärke und die Freude am engen Kundenkontakt. Zudem sind strukturiertes und logisches Denken essenziell für die erfolgreiche Erfüllung unserer Aufgaben im Team. Das Team befindet sich im Aufbau, weshalb umsetzungsstarke und lösungsorientierte Kollegen (gn) besonders willkommen sind. Wer Freiheitsgrade schätzt und gerne Neues mitgestaltet, ist bei uns genau richtig.

Aufgaben:

  • Fachliche Steuerung des neu zu etablierenden Demand Management Teams 
  • Fachbezogene Planung, Steuerung und Koordination des operativen Tagesgeschäfts
  • Überwachung der Materialflüsse und die Analyse komplexer logistischer Daten
  • Direkter Ansprechpartner für unseren Kunden am Standort und als Point of Contact gegenüber den Fachbereichen unseres Unternehmens
  • Optimierung der bestehenden logistischen Prozesse in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Materialdisposition von Luftfahrzeugersatzteilen im logistischen IT-System
  • Unterstützung bei der Entwicklung, Einführung und Dokumentation neuer Prozesse
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und routinierte Bearbeitung von Ersatzteilbestellungen, -reparaturen und -entsorgungen

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Logistik, Supply Chain Management, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr sicherer Umgang mit logistischen IT-Systemen (LVS, SCM, Materialmanagement)
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Gute Kenntnisse über gängige Werkzeuge (wie bspw. JIRA)
  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen DB / SQL von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Zahlen- und Prozessaffinität
  • Kompetenz in den Bereichen Teamführung und Kommunikation
  • Kommunikationsstärke und Souveränes Auftreten
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • working@home sowie die Möglichkeit zu Teilzeit
  • 2er oder 3er Büros sorgen für konzentriertes Arbeiten
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch.