Embedded IT-Security Analyst (m/w)

München

WIR SUCHEN HACKER FÜR DEN KAMPF GEGEN HACKER. Basierend auf unserer Expertise in sicherheitsrelevanten IT-Systemen für Automotive, Militär und Behörden schaffen wir nun eine neue Instanz in der IT-Security. Arbeiten Sie mit ausgesuchten Spezialisten an hochkomplexen Projekten und entwickeln Sie sich mit uns. Gut genug, um noch besser zu werden? Dann bewerben Sie sich für unser Cyber-Team.
 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Durchführung systematischer Penetration-Tests von eingebetteten Systemen, überwiegend aus den Domänen Automotive, Defence & IoT/ Industrie 4.0
  • Erstellung von Tools zur Testautomatisierung und besseren Reproduzierbarkeit von bereits durchgeführten Angriffen
  • Beratung des Kunden bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten sowie geeigneter Abwehrmechanismen
  • Einbindung in Forschungsprojekte zur Entwicklung neuer Testmethoden
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in geringem Umfang

WEIL SIE ES KÖNNEN.

  • Studium in Elektrotechnik, Informatik, Mathematik oder vergleichbare Erfahrung
  • Erfahrung im Penetration Testing von eingebetteten Systemen (Soft- und Hardware), relevanten Schnittstellen (USB, Bluetooth, Wi-Fi, JTAG) sowie mit gängigen Tools
  • Kenntnisse zu Kommunikations- & Bussystemen (Ethernet, CAN, Flexray, LIN, MIL)
  • Erfahrung im Extrahieren und Reverse-Engineering von Firmware (binwalk, IDA Pro, etc.) sowie mit kryptographischen Mechanismen und Konzepten
  • Security Zertifizierung (OSCE, OSCP, CISSP)
  • Programmierkenntnisse in C und Python
  • Idealerweise Erfahrung in den Bereichen Fahrzeugdiagnose (OBD, UDS), Restbussimulationen, Echtzeitfähige Betriebsysteme (z.B. QNX, PikeOS, VxWorks, AUTOSAR), Hardwareentwicklung
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen, ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Dienstleistungsorientierung

NUTZEN SIE IHRE FÄHIGKEITEN. Was bringt Sie in der IT wirklich weiter? In unseren Augen sind es die persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten mit Freiraum für Ihre Ideen, abwechslungsreiche Projekte, sowie die Arbeit auf Augenhöhe mit Fachexperten. Genau das finden Sie in unserem Bereich Cyber wieder: einer Keimzelle für wegweisende Cyber- und IT-Security-Projekte in einem mittelgroßen Unternehmen mit insgesamt 1.400 Mitarbeitern und ein Ort, an dem Sie Ihre Fähigkeiten ausschöpfen können. Sie profitieren von flexibler Gestaltung der Arbeit (Ort/Zeit/working@home), vom kollegialen Austausch und vom unkomplizierten Miteinander, das wir auch after work pflegen. Eine große Auswahl an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich voran. Last but not least: es erwartet Sie eine überdurchschnittliche Bezahlung als gerechter Ausgleich für Kreativität, Wissen und Einsatz.
 

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Stefanie Huber
TEL: +49 89 9216 2244
17/064