End-to-End Projektleiter (m/w/d) E/E und IT für Voice-Dienste bei eSIM-basierten Telematiklösungen

Böblingen

SEI INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik- und Softwaresysteme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeitest du auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finde zukunftsweisende Lösungen und entwickle dich und deine Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter.
  

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM DU FÜR UNS ARBEITEN SOLLST?

  • Fachliche Verantwortung für die Voice-Dienste bei End-to-End eSIM-basierten Telematiklösungen für einen oder mehrere eCall-only Märkte (z.B., UAE, Saudi Arabien, Oman, Türkei, etc) eines deutschen Premium-Sportwagenherstellers
  • Projektmanagement und gesamtheitliche Planung mittels gängiger Projektmanagement-Tools und -Artefakte (Offene Punkte- und Risiko-Listen, regelmäßige Projektberichte etc.)
  • Vorbereitung von RFQs und Anforderungsspezifikationen sowie Überprüfung des vorgeschlagenen Lösungsdesigns, um die Erfüllung der Anforderungen sicherzustellen
  • Verantwortung für die Einhaltung der Meilensteine im Projekt, für die Erkennung und Abstellung von Projektrisiken und Blockern
  • Ggf. Begleitung der Entwicklung hinsichtlich Qualitätssicherung
  • Begleitung der Erstinbetriebnahme (teilweise "hands-on") und der Absicherung
  • Erstellung von Teststrategien und Testfällen sowie Durchführung von Testfahrten (mit Testfahrzeugen/Pilotenkoffer etc.) und von Abnahmetestfahrten
  • Gegebenenfalls Unterstützung bei der Erstellung und Ausführung von Test-Cases für Voice-Dienste am Network-Simulatoren (z. B.: R+S CWM500, Anritsu, etc.)
  • Begleitung und Unterstützung der Rollouts und der Stabilisierung (Level 3 & Level 4 Support von Problemen im Feld)
  • Analyse der Lösungen nach dem Rollout und aktive Zusammenarbeit mit Konnektivitätsdienstleistern (MNOs, MVNOs etc.) zur Stabilisierung
  • Hands-on Mitarbeit an der Fehleranalyse, an deren Abstellung und deren Dokumentation in Ticketing-Systemen (JIRA, IBM Rational etc.) und an der Erstellung von Lessons-Learned-Dokumentation bzw. von Verbesserungsvorschlägen

WEIL DU ZU UNS PASST.

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Nachrichtentechnik oder Ähnliches
  • Langjährige, vielseitige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre), vorzugsweise Erfahrung in der Automobilindustrie in Bezug auf Telematiklösungen
  • Gute Kenntnisse von 3GPP und/oder verwandte Mobilfunk-Standards und Gremien (GSMA, etc.) 
  • Erfahrung mit Troubleshooting von Automotive-Voice-Diensten wünschenswert - wie z.B. eCall, Private SOS Call, Breakdown-Call/Pannenruf, Concierge/Infocall
  • Vertiefte Kenntnisse und Troubleshooting-Erfahrung im Bereich Circuit-Switched und Packet-Switched Voice- und SMS-Services (CS, CSFB, VoLTE, SMS over IMS, SMS over SGs, IMS, MSC, SMS-IP-GW, etc.)
  • Idealerweise Kenntnisse von M2M SIM-Management Tools (Vodafones GDSP, Cisco Jasper Control Center, G+D AirOn etc.) sowie Erfahrung im eSIM Subscription-Management (GSMA M2M u. Consumer Remote SIM Provisioning, RSP)
  • Bereitschaft zur "hands-on"-Einarbeitung in Details, Aufbau und Bedienung der Automotive Connectivity-Testaufbauten (Test-Aufsteller, Testkoffer etc.) und Testfahrzeuge sowie mit den Details des ECU-Verbundes
  • Ausgeprägte Beratungsfähigkeit und Fähigkeit zum Durchdringen komplexer Sachverhalte
  • Fähigkeit, parallel in mehreren Projekten und mit einer Vielzahl von Stakeholdern zu arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse 
  • Fähigkeit und Bereitschaft Geschäftschancen und Produktideen für die ESG Mobility zu erkennen, zu konzipieren und zu realisieren
  • Erfahrung in erfolgreichen Start-Ups ist von Vorteil

NUTZE DEINE FÄHIGKEITEN. Gemeinsam mit den besten Fachexperten der Branche lieferst du als treibende Kraft die richtigen Ideen und prägst bei uns attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobilherstellern sowie mit Anbietern von zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Profitiere dabei von vertrauensvollen Kundenbeziehungen unserer 55-jährigen Erfolgsgeschichte und von unserer Kultur des offenen Austausches, die auch gerne after work mit Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. Während du unsere flexiblen Arbeitsmodelle (Ort/Zeit/working@home), Edenred Ticket Plus® Karte, Zuschuss zur Altersversorgung und weitere attraktive Benefits nutzt, bringt dich unser umfangreiches Angebot an Weiterbildungen fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
 

Interessiert? Dann bewirb dich gleich. Bei Fragen hast du jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.

Dein Ansprechpartner: Frau Anabel Lindbüchl
TEL: 089 / 92161 4662

ESG Mobility GmbH
Ingolstädter Straße 45
80807 München

www.esg-mobility.com

 

Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.