Experte interne Revision (gn) - befristet 12 Monate

  • ESG Elektroniksystem- und Logistik- GmbH
  • Fürstenfeldbruck
  • Berufserfahrung
  • Finanzen, Controlling
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 08.12.2021
scheme imagescheme imagescheme image

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN. 
Schulter an Schulter mit unseren Kunden entwickeln, integrieren und betreiben wir sichere und zukunftsfähige  Elektronik- und IT-Systeme. Diese maßgeschneiderten Lösungen schützen Soldaten im Einsatz ebenso wie die Zivilbevölkerung. Die ESG trägt durch ihre Produkte und Lösungen für Bundeswehr, Behörden und Industriepartner einen entscheidenden Teil zur Sicherheit unserer Gesellschaft bei. Das macht uns zu Entwicklern und Partnern für die Bewahrer der inneren und äußeren Sicherheit. 

Wir suchen einen Experten (GN) für unsere Interne Revision. Die Aufgabe umfasst die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Revisionsprüfungen, um unsere internen Prozesse weiter zu optimieren und Risiken rechtzeitig zu adressieren. Die Stelle ist zunächst zeitlich begrenzt (voraussichtlich 12 Monate). Wir wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen durch eine anschließende Weiterbeschäftigung innerhalb unserer Finanz- oder kaufmännischen Bereiche.

Aufgaben:

Sie sind die Hauptansprechperson für alle Belange bezüglich Revisionsprüfungen. Sie agieren weitestgehend selbständig im Auftrag der Geschäftsführung, indem Sie Revisionsprojekte planen, durchführen und deren Ergebnisse in Ihren Berichten präsentieren. Durch Ihre ausgezeichneten Soft Skills und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit arbeiten Sie gut mit Ihren Ansprechpartnern zusammen. Sie führen den Auditplan effizient aus und stellen sicher, dass die identifizierten Feststellungen und Risiken rechtzeitig adressiert werden. Durch Ihre persönliche Agilität und ein starkes, internes Kontaktnetzwerk erfahren Sie zeitnah von Risiken und Prozessänderungen und informieren die Geschäftsführung bei Handlungsbedarf.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
  • Prüfung der Richtigkeit sowie der Ordnungs- und Zweckmäßigkeit der Geschäftsprozesse in allen Organisationseinheiten
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Revisionsprüfungen
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Analysen und Bewertungen
  • Beurteilung von Angemessenheit und Funktionsfähigkeit des internen Kontroll- und Risikomanagementsystems
  • Entwickeln von Handlungsempfehlungen zur Mitigation von Feststellungen und zur Prozessoptimierung hinsichtlich Effizienz und Effektivität
  • Erstellung von Einzelberichten und Jahresberichten zu allen Prüfungen
  • Präsentation und Berichterstattung an Fachbereiche, Gremien, Geschäftsführung
  • Überwachung der Feststellungsbearbeitung durch ein Follow-up System und Durchführung von Nachschauprüfungen
  • Stetige Weiterentwicklung der eingesetzten Revisionsmethoden

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mindestens 8-jährige Berufserfahrung davon mind. 3 Jahre in der Revisionsabteilung, Wirtschaftsprüfung oder prüfungsnahen Beratung
  • Fundierte Expertise bzgl. der Audit-Prozesse, -Methoden und -Tools, Kenntnisse im Bereich Prozessmanagement und/oder Risikobewertung sowie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Erfahrungen und Wissen im Bereich Rechnungswesen (HGB) und Controlling
  • Ausgeprägte Analyse-, Reporting- und Beratungskompetenz
  • Ein hohes Maß an unternehmerischer Denkweise in Verbindung mit einer hohen Leistungs- und Verantwortungsbereitschaf und guter Kommunikationsfähigkeit  
  • Umsetzungsstärke in Bezug auf die erfolgreiche Einarbeitung der Audit-Feststellungen
  • Eine CIA Zertifizierung (Certified Internal Auditor) und Projekt Management Erfahrung sind ein weiterer Vorteil
  • Sehr gute Excel Kenntnisse und Erfahrung mit SAP
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
     

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • working@home sowie die Möglichkeit zu Teilzeit
  • 2er oder 3er Büros sorgen für konzentriertes Arbeiten
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch. 
  • Herr Domagoj Niksic-Marx
  • +49 89 92161 2721