Junior Data Scientist

München

WIR SUCHEN UND TRAINIEREN DIE DATA SCIENTISTS VON MORGEN. Was haben ein Sportschuh in Thailand und ein Kastanienbaum in Finnland gemeinsam? Lassen Sie uns gemeinsam die Antwort finden! Basierend auf unserer Expertise in sicherheitsrelevanten IT-Systemen für Automotive, Militär und Behörden schaffen wir nun eine neue Instanz im Bereich Big Data Analytics. Arbeiten Sie mit ausgesuchten Spezialisten an hochkomplexen Projekten und entwickeln Sie sich mit uns. Werden Sie Mitglied unseres Cyber-Teams.
 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Evaluation und Implementierung von Predictive Analytics Lösungen
  • Aufbereitung von Datenbeständen sowie Mustererkennung mittels modernster Verfahren des Machine Learning bzw. Data Mining
  • Erstellung von Daten-Integration, -Auswertung und -Visualisierung mittels BI-Software sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Entwicklung mathematischer Modelle und Algorithmen
  • Gelegentliche Dienstreisen
 

WEIL SIE ES KÖNNEN.

  • Studium im Bereich Statistik, Mathematik, Informatik o.ä.
  • Erfahrung mit klassischen Programmiersprachen bzw. statistischen Programmiersprachen (z.B. Java, Python, R)
  • Erfahrung mit BI- Tools wie Tableau und Qlikview
  • Souveräner und wertschätzender Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Analytische Denkweise und strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge anschaulich zu vermitteln und zu präsentieren
  • Hohes Maß an Kreativität, Eigeninitiative und Selbstorganisation

NUTZEN SIE IHRE FÄHIGKEITEN. Was bringt Sie in der IT wirklich weiter? In unseren Augen sind es die persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten mit Freiraum für Ihre Ideen, abwechslungsreiche Projekte, sowie die Arbeit auf Augenhöhe mit Fachexperten. Genau das finden Sie in unserem Bereich Cyber wieder: einer Keimzelle für wegweisende Cyber- und IT-Security-Projekte in einem mittelgroßen Unternehmen mit insgesamt 1.400 Mitarbeitern und ein Ort, an dem Sie Ihre Fähigkeiten ausschöpfen können. Sie profitieren von flexibler Gestaltung der Arbeit (Ort/Zeit/working@home), vom kollegialen Austausch und vom unkomplizierten Miteinander, das wir auch after work pflegen. Eine große Auswahl an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich voran. Last but not least: es erwartet Sie eine überdurchschnittliche Bezahlung als gerechter Ausgleich für Kreativität, Wissen und Einsatz.
 

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Stefanie Huber
TEL: +49 89 9216 2244
17/201