Junior Prozessmanager (gn): München & remote

München

ENTWICKELE MIT UNS DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT. IT-Architekturen für Connected Car, Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeitest Du auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finde zukunftsweisende Lösungen und entwickele Dich und Deine Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter.

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WAS DICH BEI UNS ERWARTET?

  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur operativen Prozess-, Methoden- und Systemoptimierung in Entwicklungsprozessen in der Automobilindustrie unter Anwendung moderner Methoden und Werkzeugen nach konkreten Vorgaben
  • Unterstützung bei der Ermittlung, Analyse, Strukturierung und Bewertung von Anforderungen in verschiedenen Teilprozessen und für verschiedene Systemumfänge nach Vorgaben
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Stärken-Schwächen-Analysen im Feld Systems & Requirements Engineering hinsichtlich Prozessen, Methoden und Tools
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Prozess-, System- und Methodenkonzepten für die Einführung neuer Systems- und Requirements-Engineering Vorgehensweisen und ihrer Toolunterstützung nach Vorgaben
  • Mitwirkung bei der Auswahl und Anwendung unterschiedlicher Prozessmodelle bei Kunden je nach Anforderung sowie Mitwirkung bei Ermittlung, Analyse, Strukturierung und Bewertung von Anforderungen in verschiedenen Teilprozessen der Kunden
  • Unterstützung bei der Durchführung von Arbeitspaket-Reviews und -Abnahmen mit allen Prozessbeteiligten (intern I extern)

DAS BRINGST DU MIT:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrungen im Umfeld Requirements Engineering, Prozessmodellierung
  • Grundlegende Kenntnisse in mindestens einem (Software-) Entwicklungsverfahren und Prozessmodell (SCRUM, Automotive SPICE, V-Modell, CMMI, ISO 26262, ISO 12207, ISO 15288)
  • Kenntnisse über gängige Werkzeuge (z.B. DOORS, PTC Integrity LM, JIRA„ IBM ROM), Problem Management-Werkzeuge, Prozessmodellierung)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in geringem Umfang
  • Fähigkeit zu abstrahieren, zu vereinfachen und erforderliche Korrekturen der Prozesse der Kunden durchzusetzen
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie Ziel- und lösungsorientiertes Denken
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung 

NUTZE DEINE FÄHIGKEITEN. Gemeinsam mit den besten Fachexperten der Branche lieferst Du als treibende Kraft die richtigen Ideen und prägst bei uns attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobilherstellern sowie mit Anbietern von zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Profitiere dabei von vertrauensvollen Kundenbeziehungen unserer 55-jährigen Erfolgsgeschichte und von unserer Kultur des offenen Austausches, in der auch After Work mit Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. Während Du unsere flexiblen Arbeitsmodelle (Ort/Zeit/working@home), Edenred Ticket Plus® Karte, Zuschuss zur Altersversorgung und weitere attraktive Benefits nutzt, bringt Dich unser umfangreiches Angebot an Weiterbildungen fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.


Interessiert? Dann bewirb Dich gleich. Bei Fragen hast Du jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Jasmin Stork
TEL: +49 170 9832 358

Cognizant Mobility GmbH
Ingolstädter Straße 45
80807 München


www.cognizant-mobility.com