Junior Systemingenieur - Integrationsmanagement Automotive (w/m)

München

SEIEN SIE INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Automotive-Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.

Als großer Engineering-Partner der Automobilindustrie erbringt die ESG Leistungen über den gesamten Entwicklungszyklus moderner Automobile. Die ESG ist unter anderem Spezialist für die Elektrik / Elektronik (E/E) Gesamtfahrzeugintegration und besetzt hierbei verantwortungsvolle Rollen im Integrationsmanagementprozess unseres Kunden.

Wir suchen Verstärkung für unser Team im Bereich E/E Integrationsmanagement Automotive, Projekt E/E Change Control Board (CCB).
 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE UNSER TEAM VERSTÄRKEN SOLLEN?

  • Sie bereiten die Themen für die CCB Sitzung vor und übernehmen die Moderation der Themen im Gremium.
  • Sie klären zusammen mit Ihren Schnittstellenpartnern (Produktionswerke, Entwicklungsbereiche, Vertriebsorganisation, etc)  Sonderthemen und führen diese einer Entscheidung zu.
  • Sie vertreten das CCB Gremium in verschieden Runden unserer Schnittstellenpartner und stellen so den Kommunikationsfluss sicher.
  • Sie nehmen am Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) unseres Teams teil und optimieren so die vorhanden Prozesse im Integrationsmanagement und arbeiten aktiv an der Definition neuer Prozesse mit.

WEIL SIE STARK IM TEAM SIND.

  • Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung oder Vergleichbares
  • Erste Berufserfahrung im Automobilbereich
  • Kenntnisse im Bereich Fahrzeugelektronik/-elektrik
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Strukturierte und (eigen)verantwortliche Arbeitsweise
  • Ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Hohe Kunden- bzw. Dienstleistungsorientierung
  • Sicherer Umgang mit Kunden
  • Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

NUTZEN SIE IHRE QUALITÄTEN. Für namhafte Automobilhersteller prägen Sie mit Ihrem Team vielfältige, herausragende System- und Prozessentwicklungen. Sie profitieren von vertrauensvollen Kundenbeziehungen einer 50-jährigen Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens, enormer Fülle von Projekt- und Themenerfahrungen und den produktiven Freiheiten eigenständiger und produktunabhängiger Entwicklung. Unsere offene Kultur des kollegialen fachlichen Austauschs in Teams – über Kompetenzfelder und Divisions hinweg – unterstützt Sie, maßgeschneiderte Antworten auf die Zukunftsthemen eines hochdynamischen Umfeldes zu finden. An einem festen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen die Freiräume, Entwicklungs- und Karrierechancen eines erfolgreichen mittelständischen Unternehmens mit heute 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie profitieren von flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Afterwork- und Technologie-Events und unserem Familienservice. Unser umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich noch weiter voran.
 

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Herr Domagoj Niksic-Marx
TEL: +49 89 9216 2721
18-mA-038