Konstrukteur/ Systemingenieur mechanische Integration (gn)

  • ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image
GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG. Als Technologie- und Innovationspartner im Bereich Verteidigung und öffentliche Sicherheit entwickeln und integrieren wir Lösungen, die Vertrauen schaffen. Wir sind die Experten, wenn es darum geht, einzelne Strukturen und Komponenten zu einem Gesamtsystem zu integrieren. In allen Schritten - von der Entwicklung über die Realisierung bis hin zum Betrieb komplexer Systeme - steckt das Wissen und die Leidenschaft unserer Teams.

Unser Team „Systemintegration IT“ sorgt dafür, dass die IT Systeme der Bundeswehr einsatz- und verlegefähig sind: in Übungen und Einsätzen, im Schichtbetrieb und weltweit. Dafür steht das Team mit gebündelten Kräften, hoher Kundenorientierung und großer Umsetzungsstärke ein.

Aufgaben:

  • Mitgestaltung von Systemdesigns für mobile und verlegefähige Systeme 
  • Mitarbeit bei Systemintegrationsprojekten
  • Erstellen allgemeiner technischer Systemspezifikationen
  • Planen und Erstellen von Spezifikationen für mechanische Baugruppen einschließlich Konstruktion
  • Mitwirkung bei der Planung und Erstellung von Spezifikationen für elektrische Anlagen
  • Zuarbeit bei komplexen Angeboten
  • Begleitung von Anforderungsanalysen
  • Vorbereitung und Durchführung von Verifikationsprüfungen und Fehlerbehebungen
  • Unterstützung von internen und externen Workshops mit Schwerpunkt mechanische Integration und Konstruktion

Profil:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung bzw. Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker (gn) im Bereich Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Konstruktion im Anlagen- und Sondermaschinenbau
  • Versierter Umgang mit 2D/ 3D-CAD-Software
  • Grundkenntnisse im Bereich elektrische Installation und Energieversorgung
  • Erste Erfahrungen in der Umweltqualifikation von Equipment (z.B. Vibration, Schock, Temperatur, Staub)
  • Grundlegende Kenntnisse von Standards und Normen im zivilen und militärischen Bereich
  • Erfahrung im Umgang mit Lieferanten
  • Fähigkeit zur Analyse von Abweichungen und Ergreifen geeigneter Maßnahmen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in geringem Umfang
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen:

  • Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte unseres Technologie-Unternehmens
  • Wir bieten Ihnen ein familiäres und unterstützendes Umfeld, in welchem Ihre Ideen willkommen sind und anerkannt werden
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Wir ermöglichen stetiges persönliches Wachstum durch eine Vielzahl an maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen
Benefits:
  • Großzügiger Arbeitszeitrahmen mit viel Flexibilität, z.B. Working@home, Gleitzeit-Konto sowie Möglichkeit zu Teilzeit
  • Attraktive Vergütung mit sicherer und langfristiger Perspektive
  • Mobilität und Nachhaltigkeit, z.B. Jobrad, Jobticket, E-Ladesäulen
  • Gesundheit und Prävention, z.B. Betriebssportgruppen, höhenverstellbare Tische
  • Unterstützung von Familien, z.B. Familien-Service sowie Kinder-Ferien-Betreuung
  • Weitere Benefits unter: https://esg.de/de/karriere/arbeitgeber
Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns auf entsprechend vielfältige Bewerbungen. Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. 
  • Jens Bonengel
  • Senior Recruiter/in
  • 089 / 92161 - 4946