Personalreferent betriebliche Altersversorgung (gn)

  • ESG Elektroniksystem- und Logistik- GmbH
  • Fürstenfeldbruck
  • Berufserfahrung
  • Personalwesen, HR
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN. 
Unser HR Team bearbeitet mit individuellem Blick, hoher Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein jedes Thema rund um Personal. Sauber definierte Prozesse, ein abgestimmtes Vorgehen und Kommunikation im Team sorgen zu jedem Zeitpunkt dafür, dass die Themen reibungslos laufen und die Mitarbeitenden sich gut betreut und in ihren Belangen wahrgenommen fühlen. Zur Ergänzung des dreiköpfigen Personalbetreuungs-Teams suchen wir ab sofort Verstärkung. Gleitzeit und eine gute working@home Regelung gewährleisten Flexibilität.
 
 

Aufgaben:

  • Sicherstellen der korrekten mtl. Entgeltabrechnung für die ESG Versorgungsbezieher (Berechnen von Versorgungsbezügen, Stammdatenpflege in SAP, Zahlstellenverfahren, Betreuung der Versorgungsbezieher und der bAV-Anspruchsberechtigten, Erstellen von Auswertungen in SAP)
  • Durchführung von Versorgungsausgleichen in Zusammenarbeit mit einer externen Beraterfirma
  • Aufbereiten der bAV- Daten zur Rückstellungberechnung und Bilanzerstellung
  • Durchführen von Rentenplanung und Rentenanpassung entsprechend §16 BetrAVG
    Rechnungsprüfung, Kontenklärung, Pauschalversteuerung
  • Standard- und einzelfallbezogene Korrespondenz mit Mitarbeitern, Versorgungsbeziehern und offiziellen Stellen (bspw. Krankenkassen und Familiengerichten)
  • Erarbeiten von Konzepten für die Umsetzung geänderter gesetzlicher oder sonstiger rechtlicher Vorgaben
  • Projektarbeiten, wie bspw. die Umsetzung veabchiedeter Konzepte sowohl für die operative Personalarbeit in Abstimmung mit der Entgeltabrechnung als auch in SAP in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern (IT und fachliche Berater)

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. BWL/Personalwirtschaft, Sozialwissenschaft o.ä.) oder fachspezifische Ausbildung (Personalfachkaufmann/-frau)
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in einer abrechnungsnahen Funktion
  • Weiterbildung Fachfrau / Fachmann für betriebliche Altersversorgung (IHK) oder Spezialist/-in Betriebliche Altersversorgung wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung
  • Gute fundierte Anwenderkenntnisse SAP R/3 HR wünschenswert
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit MS Office- Anwendungen
  • Bereitschaft sich neue Themen anzueignen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung und ausgeprägte Beratungsfähigkeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • working@home sowie die Möglichkeit zu Teilzeit
  • 2er oder 3er Büros sorgen für konzentriertes Arbeiten
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch. 
  • Frau Berta Küpper
  • 089 / 92161 4728