Problemmanager im Bereich Integrationsmanagement Automotive (m/w/d)

München

ALS PROBLEMMANAGER IM BEREICH INTEGRATIONSMANAGEMENT AUTOMOTIVE (m/w/d) BAUEN SIE MIT UNS DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT. Elektronik und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. 

Als großer Engineering-Partner der Automobilindustrie erbringt die ESG Leistungen über den gesamten Entwicklungszyklus moderner Automobile. Die ESG ist unter anderem Spezialist für die Elektrik / Elektronik (E/E) Gesamtfahrzeugintegration und besetzt hierbei verantwortungsvolle Rollen im Integrationsmanagementprozess unseres Kunden. Für unser Team im Bereich E/E Integrationsmanagement Automotive im Themenumfeld Problem-Management suchen wir Verstärkung: 
WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLEN?

  • Verwaltung und Überwachung der Incidents und Defects des Projekts sowie die Vorbereitung vom Themen im Umfeld
  • Durchführung von Fehleranalysen
  • Teilnahme an verschiedenen Runden der Schnittstellenpartner und Sicherstellung des Kommunikationsflusses
  • Klärung von Fragestellungen zusammen mit Ihren Schnittstellenpartnern und Herbeiführung von Entscheidungen
  • Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) unseres Teams
  • Mitarbeit in der Optimierung sowie Definition der Prozesse im Integrationsmanagement

WEIL SIE ZU UNS PASSEN.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer technischen oder wirtschaftlichen Fachrichtung
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Automobilbereich sowie im Integrationsmanagement
  • Fachwissen im Bereich Fahrzeugelektronik/-elektrik
  • Kenntnisse im Problem-Management Automotive
  • Praktische Erfahrung in der Bedienung des Tools HP ALM wünschenswert
  • Gute MS-Office-Skills
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft sich neue Themen anzueignen
     

ENTWICKELN SIE IHR POTENZIAL. Sie prägen mit Ihren Fähigkeiten und Ihrer Flexibilität attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobilherstellern. Sie wachsen mit uns in einer extrem dynamischen Branche. Dabei profitieren Sie von der Fülle an Erfahrungen eines führenden deutschen Entwicklungsunternehmens. Sie entdecken die produktiven Freiheiten unserer ausgeprägten Kultur kollegialer Teams und offenen Austausches, die bei uns auch after work mit beliebten Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. An einem festen Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag bieten wir Ihnen individuelle Gestaltungsfreiräume (Ort/Zeit/working@home) sowie hervorragende Entwicklungs- und Karrierechancen. Unser umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich weiter voran. Kreativität und Leistung zahlen sich natürlich bei uns aus: für Sie und Ihr Team.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Alexandra Wulkesch
TEL: +49 89 92161 2553


Das Bewerbungsverfahren ist bei uns zentral geregelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich im Falle einer Bewerbung bei uns bei der gesamten ESG-Gruppe, insbesondere bei der ESG GmbH,  ESG Mobility GmbH und CYOSS GmbH bewerben, damit wir Ihre Bewerbungsdaten schnellstmöglich bearbeiten können. Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.