Produktmanager Luftfahrt / Missionssysteme (gn)

  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Vertrieb, Key Accounting
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN. 
Schulter an Schulter mit unseren Kunden entwickeln, integrieren und betreiben wir sichere und zukunftsfähige  Elektronik- und IT-Systeme. Diese maßgeschneiderten Lösungen schützen Soldaten im Einsatz ebenso wie die Zivilbevölkerung. Die ESG trägt durch ihre Produkte und Lösungen für Bundeswehr, Behörden und Industriepartner einen entscheidenden Teil zur Sicherheit unserer Gesellschaft bei. Das macht uns zu Entwicklern und Partnern für die Bewahrer der inneren und äußeren Sicherheit. 

Das Team ist schwerpunktmäßig zuständig für die Vermarktung der hauseigenen Entwicklungsprojekte aus dem Bereich Luftfahrtgeräte Ausrüstungen für militärische und zivile Luftfahrzeuge.
Als Produktmanager (gn) tragen Sie die Verantwortung für das Produktportfolio und die Weiterentwicklung des bestehenden Produkts sowie des aufzubauenden Produktgeschäfts rund um Luftfahrtausrüstungen, bspw. Missionsmanagement Systeme schwerpunktmäßig im internationalen Markt mit Partnern für Luftfahrzeug & Helicopter OEMs sowie militärische und zivile Kunden.

Aufgaben:

  • Einführung, Etablierung und Weiterentwicklung des Produktmanagements, u.a. Erarbeitung und Ausbau der Produktstrategie
  • Verantwortung für das Produktmanagement und der damit verbundenen Markteinführungsstrategie und Geschäftsplanung und Pricing
  • Aufbau und Pflege von Geschäftsbeziehungen mit Kunden und strategischen Partnern im Umfeld Missionsspezifischer-/Taktischer Arbeitsplatz-Lösungen in Lfz (Schwerpunkt Gewinn neuer Kunden international)
  • Definition der Geschäfts- und Produktstrategie sowie Unterstützung bei Vertrieb und Geschäftsentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter der Geschäftseinheit und dem International Business Office
  • Aufbau und Pflege einer klar marktsichtgetriebenen Projekt- & Produkt Roadmap über den gesamten Produktlebenszyklus unter Berücksichtigung des Marktumfeldes und der Kundenanforderungen
  • Analyse des Marktumfeldes (Marktbeobachtung, Wettbewerbsanalyse, Zielmarktanalysen, Marktsegmentierung und Marktgrößen)
  • Koordination mit Luftfahrttechnischem Betrieb bzgl. Entwicklungs-/Herstellungs-/Instandhaltungs-Aktivitäten
  • Koordination für nationales Geschäft mit den jeweiligen Key Accounts der Divisionen
  • Unterstützung bei Produktkalkulation und Angebotserstellung

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium einer technischen Fachrichtung (z.B. Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik,) bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige und einschlägige Berufserfahrung im Produktmanagement
  • Erfahrung mit militärischen, behördlichen und luftfahrtrechtlichen Beschaffungsprozessen
  • Erfahrung im Produktmanagement sicherheitskritischer komplexer Luftfahrtprodukte
  • Fundierte Kenntnisse von relevanten Luftfahrtvorschriften, Standards und Normen und luftrechtlichen Grundlagen
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Vertrieb und Akquise
  • Detaillierte Marktsicht und besondere Kundenorientierung
  • Erfahrung in der Erstellung von Business Cases und Markteinführungsstrategien
  • Verhandlungsfähigkeit im anspruchsvollen Kunden- und Lieferantenumfeld
  • Kontakt- und Kommunikationsstärke zur adäquaten Repräsentation des Unternehmens
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Weitere Fremdsprachen von Vorteil)
  • Stark ausgeprägte Teamfähigkeit und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • working@home sowie die Möglichkeit zu Teilzeit
  • 2er oder 3er Büros sorgen für konzentriertes Arbeiten
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch.