Produktmanager für Luftfahrtprodukte (gn)

Fürstenfeldbruck

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN.  Schulter an Schulter mit unseren Kunden entwickeln, integrieren und betreiben wir sichere und zukunftsfähige  Elektronik- und IT-Systeme. Diese maßgeschneiderten Lösungen schützen Soldaten im Einsatz ebenso wie die Zivilbevölkerung. Die ESG trägt durch ihre Produkte und Lösungen für Bundeswehr, Behörden und Industriepartner einen entscheidenden Teil zur Sicherheit und damit Freiheit unserer Gesellschaft bei.

Das macht uns zu Entwicklern und Partnern für die Bewahrer der inneren und äußeren Sicherheit. 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

Warum Sie unser Team verstärken sollen?

  • Aufbau- und Pflege von Geschäftsbeziehungen mit Kunden und strategischen Partnern im Umfeld "Luftfahrtprodukte" (national & international)
  • Definition der Geschäfts- und Produktstrategie
  • Vertrieb und Geschäftsentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter der Geschäftseinheit, dem Business Director Sales und den Produktarchitekten aus den Fachabteilungen im Luftfahrtbetrieb
  • Kaskadierung und Umsetzung der strategischen Ausrichtung der Geschäftseinheit "Produkte/Luftfahrtprodukte"
  • Unterstützung des Leiters der Geschäftseinheit "Produkte/Luftfahrtprodukte" bei der regelmäßigen Überwachung und Bewertung von Initiativen, Angeboten, Projektfortschritten und sonstigen Vorhaben
  • Analyse des Marktumfeldes (Wettbewerbsanalyse, Zielmarktanalysen, Marktsegmentierung und Marktgrößen) mit Unterstützung durch die Bereiche Business Director Sales, Marketing und Unternehmensentwicklung 
  • Aufbau und Pflege einer klar marktsichtgetriebenen Projekt- & Produktroadmap über den gesamten Produktlebenszyklus für  Luftfahrtprodukte & Systeme unter Berücksichtigung des Marktumfeldes und der Kundenanforderungen
  • Verantwortung für Produktmanagement und den damit verbundenen rollierenden Produkt Business Case / Business Plan, Preisstrategien, Pricing und die Markteinführungsstrategie
  • Identifikation, Förderung und Durchsetzen von Synergieeffekten und Effizienzsteigerungen in der Produktentwicklung
  • Divisionsübergreifende Entwicklung strategischer Roadmaps für Technologie und Markterfolg in Abstimmung mit Innovation und R&D
  • Strategische Planung und Steuerung des Produktmarketings inkl. Exposés, Produktunterlagen und Kernbotschaften in enger Zusammenarbeit mit Marketing & Kommunikation 
  • Verantwortung für das Entwicklungs- und Vertriebsbudget in Zusammenarbeit mit dem Leiter der Geschäftseinheit

Weil Sie stark im Team sind.

  • Studium Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, BWL oder vergleichbar
  • Langjährige und vielseitige Berufserfahrung
  • Vertriebliches Geschick und hohe Affinität zu luftfahrttechnischen Themen 
  • Erfahrung und Expertise in der Domäne Luftfahrtprodukte  oder im Sektor Militär & Public Security
  • Kenntnisse in der Luftfahrzeugintegration
  • Erfahrung im nationalen und internationalen Vertrieb komplexer und erklärungsbedürftiger technischer Produktlösungen
  • Erfahrung im Produktmanagement
  • Erfahrung mit öffentlichen Auftraggebern im Bereich Sicherheit und Verteidigung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Erfahrung und Kenntnisse des kontinuierlichen Produktlebenszyklus und -Managements
  • Erfahrung in der Definition und Steuerung von Prozessen
  • Geschick in der Einbindung aller relevanten Stakeholder
  • Detaillierte Marktsicht und besondere Kundenorientierung
  • Erfahrung in der Erstellung von Business Cases und Markteinführungsstrategien
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in großem Umfang
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team

TEILEN SIE UNSERE LEIDENSCHAFT FÜR INNOVATION. Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams garantiert stetiges persönliches Wachstum und sichert lebenslanges Lernen. Nutzen Sie auch unsere flexiblen Arbeitsmodelle (Ort/Zeit/working@home), Technologie-Events sowie attraktive Sozialleistungen.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Avila Rinkel-Michalke
TEL: +49 89 92161 2192
20-mA-119

 


Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.