Projektmanager / Customer Service Manager UAS (gn)

  • Vollzeit
  • Publiziert: 07.04.2022
scheme imagescheme imagescheme image

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN. 
Zusammen mit Kunden und Partnern entwickelt das Team skalierbare, kundenspezifische Dienstleistungen rund um UAV und beschreitet entwicklungstechnisch herausforderndes Neuland. Requirements Engineering und System-Design sind die wesentlichen Bausteine, die unser Team zur Gesamtlösung beisteuert. Wir haben den Vorteil, dass wir produktunabhängig das jeweils beste System und die aus Kundensicht ideale Lösung realisieren. Darüber hinaus integrieren wir diese unbemannten Systeme in die bestehende komplexe Umgebung, wie zum Beispiel Schiffe, des Kunden. 
Ein Luftfahrthintergrund und die Begeisterung für unbemannte Systeme sind Ihnen eigen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Aufgaben:

Im Rahmen der Planung und Durchführung von Projekten sind Sie als Projektmanager (gn) / Customer Service Leiter (gn) im Einzelnen für folgende Aufgaben verantwortlich:
  • Programm- und Projektleitung von Aufträgen zur Betreuung von Drohnensystemen und Luftfahrzeugequipment
  • Initialisieren und Koordinieren der Projektabwicklung bzw. mehrerer zusammengehöriger Projekte eines Vorhabens
  • Planen, Steuern und Überwachen des Leistungserstellungsprozesses (intern/extern)
  • Verantwortung für die korrekte Anwendung von  Design- und Konstruktionsstandards in Übereinstimmung mit den behördlichen Entwicklungsbetriebs- und kundenspezifischen Anforderungen
  • Überwachen und Sicherstellen der Einhaltung der vertraglichen Abmachungen
  • Durchführen des Projektberichtswesens (intern/extern), Projektbesprechungen und Präsentationen
  • Fungieren als Ansprechpartner des Auftraggebers und von Unterauftragnehmern
  • „Claim-Management“ bei notwendigen Leistungsänderungen während der Vertragslaufzeit
  • Initialisieren und Mitgestalten von Angeboten und Verträgen
  • Akquirieren von Folgeaufträgen
  • Fachliche Personalplanung und Personalführung

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium einer Ingenieur- / Naturwissenschaft oder Informatik
  • Langjährige, vielseitige und einschlägige Berufserfahrung im Bereich der sicherheitskritischen Entwicklung in der Luftfahrt
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten und Projektteams
  • Umfassende Kenntnisse der relevanten Vorschriften und Normen zur Entwicklung von Luftfahrzeugsystemen (SAE ARP4754A, DO-178C, DO-254)
  • Umfangreiche Erfahrung in der Anwendung von Prozessen und Entwicklungswerkzeugen im Entwicklungsbetrieb
  • Fundierte Erfahrung im Systems- sowie Requirements-Engineering
  • Langjährige Erfahrung bei der Durchführung großer Projekte im geplanten Kostenrahmen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sehr gutes Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte Kunden-, Ziel- und Erfolgsorientierung
  • Fähigkeit zur Motivierung und zum Führen von Mitarbeitern
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • working@home sowie die Möglichkeit zu Teilzeit
  • 2er oder 3er Büros sorgen für konzentriertes Arbeiten
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch.