Senior Expert Model-Based Systems Engineering (m/w)

Wolfsburg

ENTWICKELN SIE MIT UNS DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT. IT-Architekturen für Connected Car, Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.


 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Mitarbeit in Projekten in der modellbasierten Entwicklung von kundenindividuellen IT-Systemen
  • Erarbeitung und Aufarbeitung von Anforderungen an die Systemfunktionen
  • Mitarbeit in der Definition von Modellen zur Anforderungsdarstellung
  • Simulation/Validierung von Systemverhalten
  • Beratung von Systems Engineering Prozessen und Konzepten
  • Modellierung von Funktionen im Automotive Umfeld
  • Modellierung von funktionaler- und technischer Fahrzeugarchitektur
  • Durchführung von Schulungen und Workshops für Systemmodellierung
  • Durchführung von Coaching-, Trainingsveranstaltungen
  • Beratung und Leitung von Projekten.
 
  • Was Sie noch nicht wissen oder mitbringen werden wir Ihnen anlernen (Trainings, Coachings, Weiterbildungen, ...)
  • 2 bis 3 Jahren Erfahrungen im Umfeld Requirements Engineering könnten ausreichen wenn Sie sich etwas zutrauen. 

 

WEIL SIE ZU UNS PASSEN.

  • AbgeschlossenesHochschulstudium der Fachrichtung der Informatik, Wirtschaftsinformatik (oder vergleichbar)
  • Kenntnisse über gängige Werkzeuge (z.B. DOORS, JIRA,  idealerweise Modellierungswerkzeuge wie Cameo, IBM Rhapsody, Enterprise Architect, PTC Integrity Modeler)
  • Wissen (idealerweise vertieftes) in den Themengebieten Funktionsentwicklung, Embedded SW-Entwicklung und SysML oder vergleichbarer Methoden
  • Erfahrung im Umgang mit mit Modellierungsstandards, wie z.B. UML, SysML, BPMN
  • Erfahrung im Bereich Prozess- und Methodenberatung im Umfeld MBSE
  • Projekterfahrung in Modellierung, Konzeptionierung von Systemmodellen, MEthodenentwicklung.
  • Gute Fähigkeiten in Präsentation und Präsentationserstellung, Moderationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Durchführung von Coaching-, Trainingsveranstaltungen
  • Fähigkeit zur Motivierung und zum Führen von Mitarbeitern




 

NUTZEN SIE IHRE FÄHIGKEITEN. Sie setzen Qualitätsmaßstäbe in exklusiven Entwicklungsthemen der attraktiven Automobilbranche. Sie profilieren sich mit komplexen Software-Innovationen unterschiedlicher Skalierungen. Für Engagement, Kreativität und Leistung bieten wir Ihnen an einem festen Arbeitsplatz die Freiräume eines seit 50 Jahren erfolgreichen, eigenständigen und produktunabhängigen Entwicklungsunternehmens mit heute 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Afterwork- und Technologie-Events und unserem firmeneigenen Familienservice. Ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
Natürlich macht sich Leistung bei uns besonders bezahlt: für Sie und Ihr Team.

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Alexandra Wulkesch
TEL: +49 89 92161 2553
18-mA-202

Das Bewerbungsverfahren ist bei uns zentral geregelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich im Falle einer Bewerbung bei uns bei der gesamten ESG-Gruppe, insbesondere bei der ESG GmbH,  ESG Mobility GmbH und CYOSS GmbH bewerben, damit wir Ihre Bewerbungsdaten schnellstmöglich bearbeiten können. Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.