Senior Projektmanager eSIM-Konnektivitätslösungen im Connected-Car-Umfeld (m/w/d)

Böblingen

SEIEN SIE INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.

 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Fachliche Verantwortung für die Ende-zu-Ende Konzipierung, Entwicklung, Absicherung und Stabilisierung von eSIM-basierten Konnektivitätslösungen im internationalen Umfeld (Nordamerika, Europa, Japan, China, Russland, etc.)
  • Projektmanagement mittels gängigen Projektmanagement-Tools und -Artefakte
  • Präsentationen in den relevanten Gremien beim Kunden
  • Dokumentation der Projektergebnisse und Berichten des Projektstatus sowie rechtzeitige Meldung von Risiken und Problemen beim Kunde
  • Gesamtheitliche Planung und Delta-Analyse existierender Konnektivitätslösungen sowie Erstellung und Einsteuern von Change-Requests (CRs) bei IT- und bei Fzg.-Systemen (Telematik-ECU, Head-Unit, etc)
  • Ganzheitliche Berücksichtigung von rechtlichen, technischen und vertrieblichen Marktspezifika, von Bestandsfahrzeugen und von existierenden Fahrzeug.- und IT-Architekturen
  • Absicherung: Inbetriebnahmen, Erstellung und Durchführung von Teststrategien und Testfällen sowie Durchführung von Testfahrten mit Testfahrzeugen und von Abnahmetests
  • Begleitung und Unterstützung der Rollouts (Level 3 & Level 4 Support)
  • Dienstreisen

WEIL SIE STARK IM TEAM SIND.

  • Studium der  Informatik o.ä.
  • Erfahrung in der Vor-/Entwicklung oder Standardisierung von SIM/eSIM-basierten Konnektivitätslösungen sowie von Mobilfunkprotokollen oder Produkten (Smartphones, Funkmodulen, etc)
  • Kenntnisse über 3GPP bzw. verwandte Mobilfunk-Standards für Voice- und Packet-Services und Architekturen
    - Konzipierung, Plausibilitätscheck, technischen Spezifikation, Entwicklung und Rollout  Software- und Hardware-Produkte
  • Kenntnisse vom Anforderungsmanagement und -Anforderungserhebung und Erfahrung in der Erstellung von fachlichen Anforderungsspezifikationen (Lastenhefte) für E/E- und/oder IT-Applikationen und -Systeme
  • Vertiefte Kenntnisse in der Detailanalyse von Funkmodul und Client-Server-Kommukation mit NAD
  • Umfangreiche Kenntnisse in eSIM-Chip-Handling sowie aus dem Bereich Subscription-Management
  • Kenntnisse in M2M SIM-Management Tools wie z.B. Vodafones GDSP, Cisco Jasper Control Center, G+D SIM Management Portal
  • Kenntnisse und Erfahrung mit IT-Backend-Systeme und -Architekturen
  • Erfahrung in IP-Netzwerke, Backend-Architekturen und Client/Server Netzwerkmodelen
  • Projektleitungserfahrung (V-Modell)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 
NUTZEN SIE IHRE FÄHIGKEITEN. Sie setzen Qualitätsmaßstäbe in exklusiven Entwicklungsthemen der attraktiven Automobilbranche. Sie profilieren sich mit komplexen Software-Innovationen unterschiedlicher Skalierungen. Für Engagement, Kreativität und Leistung bieten wir Ihnen an einem festen Arbeitsplatz die Freiräume eines seit 50 Jahren erfolgreichen, eigenständigen und produktunabhängigen Entwicklungsunternehmens mit heute 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Afterwork- und Technologie-Events und unserem firmeneigenen Familienservice. Ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
Natürlich macht sich Leistung bei uns besonders bezahlt: für Sie und Ihr Team.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Alexandra Wulkesch
TEL: +49 89 9216 2553

18-mA-348


Das Bewerbungsverfahren ist bei uns zentral geregelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich im Falle einer Bewerbung bei uns bei der gesamten ESG-Gruppe, insbesondere bei der ESG GmbH,  ESG Mobility GmbH und CYOSS GmbH bewerben, damit wir Ihre Bewerbungsdaten schnellstmöglich bearbeiten können. Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.