Senior Projektmanager/in

Koblenz

MACHEN SIE FORTSCHRITT SICHER. Im Cockpit, bei der Drohnenabwehr oder bei der intelligenten Nachtsichtbrille: Komplexe sicherheitskritische Systeme und Prozesse erfordern immer innovativere Strategien und Lösungen. In unseren Teams der Division Defence & Public Security arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen für Kunden aus den Bereichen Luftfahrt, Logistik sowie IT und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.
 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Durchführung des Projekt-Tailorings und Festlegung der Rahmenbedingungen für die Projektorganisation in Abstimmung mit dem Geschäftseinheitsleiter
  • Initialisierung und Koordination der Projektabwicklung bzw. mehrerer zusammengehöriger Projekte eines Vorhabens
  • Verantwortung für den Ablauf und den Erfolg der zugewiesenen (Teil-)projekte
  • Durchführung der internen und externen Projektbeauftragung
  • Planung, Steuerung und Kontrolle des Leistungserstellungsprozesses (intern/extern)
  • Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung der vertraglichen Abmachungen
  • Durchführung des Projektberichtswesens (intern/extern), Projektbesprechungen und Präsentationen
  • Zentraler Ansprechpartner des Auftraggebers und von Unterauftragnehmern
  • Claim-Management bei notwendigen Leistungsänderungen während der Vertragslaufzeit
  • Initialisierung und Mitgestalten von Angeboten und Verträgen
  • Akquisition von Folgeaufträgen
  • Durchführender für Lessons Learned und Implementierung der Ergebnisse im Projektmanagementprozess
  • Dienstreisen in geringem Umfang

WEIL SIE ES KÖNNEN.

  • Studium Ingenieurwissenschaften, Informatik o.ä.
  • Langjährige, vielseitige Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Leitung von Teilprojekten, Projekten und Projektteams
  • Erfahrung im Multiprojektmanagement
  • Erfahrung im Bereich Prozess- und Methodenberatung
  • Fundierte Kenntnisse in System-Engineering, Prozessmanagement
  • Kompetenz in den Bereichen Teamführung und Kommunikation
  • Solides Verständnis der behördlichen und militärischen Beschaffungsprozesse
  • Bereitschaft, sich neue Themen anzueignen
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge anschaulich zu vermitteln
  • Gute Analyse- und Gestaltungsfähigkeit zur Optimierung bestehender Prozesse
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen und hohe Konzeptfähigkeit
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte Beratungsfähigkeit und hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse Wort und Schrift

SICHERN SIE ZUKUNFT. Mit Ihrem Know-how leisten Sie wertvolle Beiträge zu hochinnovativen Projekten für Kunden aus der Industrie, für Behörden und das Militär. Sie arbeiten in der Zentrale eines führenden deutschen Entwicklungsunternehmens mit heute 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Nutzen Sie an Ihrem festen Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag unsere Freiräume für Ihre Leistung, Kreativität und Karriere. Sie profitieren von flexibler Gestaltung der Arbeit (Ort/Zeit/working@home), vom kollegialen Fachaustausch und vom unkomplizierten Miteinander, das wir auch after work pflegen. Eine große Auswahl an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich voran. Natürlich macht sich Leistung bei uns besonders bezahlt: für Sie und Ihr Team.
 

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Nicola Burger-Müller
TEL: +49 89 9216 2566
17/031-GR