Senior Prozessmanager Automotive Industrie (w/m)

Wolfsburg

SEIEN SIE INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.
 


WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLEN?


Als Senior Prozessberater Automotive beraten Sie unsere Kunden zu allen Prozessen der E/E Systementwicklung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Beratung, Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozess- und Methodenoptimierung innerhalb der Fahrzeug-/Komponenten-Entwicklung, der Systemintegration und der Schnittstellen-Ressorts unter Anwendung klassischer und agiler Methoden und Werkzeuge
  • Ermittlung, Analyse, Strukturierung und Bewertung von Prozessen
  • ISO konforme Dokumentation/Modellierung der Prozesse
  • Identifikation von Optimierungspotentialen
  • Konzeption von Lösungsansätzen
  • Roll-Out neuer Prozesse
  • Begleitung der Veränderung mit Change Management Methoden
  • Konzeption von Prozessautomatisierungen
  • Operative Unterstützung und Coaching unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Übernahme von Projektleitungen in Prozessthemen

WEIL SIE ZU UNS PASSEN.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld der Fahrzeugentwicklung
  • Projektleitererfahrung und Erfahrung in Mitarbeiterführung (fachlich / im Projekt)
  • Fundierte Erfahrungen in Beratungsprojekte
  • Kenntnisse von Standards und Normen (ISO 9001, ISO 26262)
  • Solide Methoden- und Prozesskompetenz im Bereich Entwicklung in der Automobilindustrie inkl. Tools
  • Gute Analyse- und Gestaltungsfähigkeit zur Optimierung bestehender Prozesse
  • Fundierte Erfahrungen im Prozess-Rollout und im Veränderungsmanagement
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Erfahrung im Change Management
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge anschaulich zu vermitteln
  • Hohes Maß an betriebswirtschaftlichem Verständnis
  • Ausgeprägtes Beratungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Sicheres Auftreten mit hohen didaktischen Anteilen
  • Moderationsfähigkeit und Beherrschung der gängigen Moderationstechniken
     

 

NUTZEN SIE IHRE QUALITÄTEN. Für namhafte Automobilhersteller prägen Sie mit Ihrem Team vielfältige, herausragende System- und Prozessentwicklungen. Sie profitieren von vertrauensvollen Kundenbeziehungen einer 50-jährigen Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens, enormer Fülle von Projekt- und Themenerfahrungen und den produktiven Freiheiten eigenständiger und produktunabhängiger Entwicklung. Unsere offene Kultur des kollegialen fachlichen Austauschs in Teams – über Kompetenzfelder und Divisions hinweg – unterstützt Sie, maßgeschneiderte Antworten auf die Zukunftsthemen eines hochdynamischen Umfeldes zu finden. An einem festen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen die Freiräume, Entwicklungs- und Karrierechancen eines erfolgreichen mittelständischen Unternehmens mit heute 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie profitieren von flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Afterwork- und Technologie-Events und unserem Familienservice. Unser umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich noch weiter voran.

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Herr Karl Verplancke
TEL: 089 / 92161-4676
18-mA-238

Das Bewerbungsverfahren ist bei uns zentral geregelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich im Falle einer Bewerbung bei uns bei der gesamten ESG-Gruppe, insbesondere bei der ESG GmbH,  ESG Mobility GmbH und CYOSS GmbH bewerben, damit wir Ihre Bewerbungsdaten schnellstmöglich bearbeiten können. Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.