Senior Software Requirements Ingenieur (m/w)

Donauwörth

MACHEN SIE FORTSCHRITT SICHER. Im Cockpit, bei der Drohnenabwehr oder bei der intelligenten Nachtsichtbrille: Komplexe sicherheitskritische Systeme und Prozesse erfordern immer innovativere Strategien und Lösungen. In unseren Teams der Division Defence & Public Security arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen für Kunden aus den Bereichen Luftfahrt, Logistik sowie IT und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.
 

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Analyse von Software-Requirement-Spezifikationen im Rahmen der System- und Software-Pflege und Änderung im Bereich Hubschraubersysteme
  • Definition von Test- und Abnahmeanforderungen
  • Pflege der SRS-Dokumente und Optimierung der Erstellung mittels Case Tools
  • Pflege und Änderungen der Software Requirements Spezifikationen der Inhouse entwickelten Systeme
  • Obsoleszenzmanagement der eingesetzten Tools (z.B. Teamwork) und Methoden (z.B. Strukturierte Analyse)
  • Enge Zusammenarbeit mit System-/Softwareentwicklung und Systemtest
  • Pflege der Requirements Datenbank in DOORS
  • Generierung von Baseline-Dokumenten
  • Mitwirkung an Spezifikations-Reviews

WEIL SIE ES KÖNNEN.

  • Studium der Fachrichtung Informatik , Physik, Luft- und Raumfahrt oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Spezifikation moderner Avioniksysteme, der System- und  Software-Entwicklung, idealerweise TIGER und NH90, oder vergleichbaren komplexen Systemen.
  • Erfahrungen in der Anforderungsanalyse
  • Gute Kenntnisse auf den Gebieten Kommunikation, EWF und Autonome Navigation
  • Kenntnisse der Methoden und Verfahren des Requirement Engineerings, insbesondere der Werkzeuge DOORS und UML
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, Freude an Teamarbeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch

TEILEN SIE UNSERE LEIDENSCHAFT FÜR INNOVATION. Bringen Sie Ihre Spezialkenntnisse der Luftfahrt und Militärsysteme in unsere kundennahe und qualitätsorientierte Projektbegleitung ein. Arbeiten Sie im engen Austausch mit ausgewiesenen Spezialistinnen und Spezialisten aus den technischen Disziplinen, der Informatik und Physik. Nutzen Sie unsere Erfolgspotenziale offener und unkomplizierter Austausch- und Teamkultur, die wir auch after work mit besonderen Events gern pflegen. Nutzen Sie unsere Freiräume für Leistung, Kreativität und Karriere: Gestalten Sie Ihre Arbeit flexibel (Ort/Zeit/working@home). Lassen Sie sich durch unseren firmeneigenen Familienservice unterstützen. Profitieren Sie von Fort- und Weiterbildungen, die Sie fachlich, methodisch und persönlich weiterbringen.

 

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Herr Matthias Wasser
TEL: +49 89 9216 4676
16/420-GR