Softwareingenieur Test Tools für Hubschraubersysteme (gn)

  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
scheme imagescheme imagescheme image

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN. 

Im Systemunterstützungszentrum Hubschrauber (SUZ) am Standort Donauwörth leistet das dort ansässige ESG-Team von ca. 70 Mitarbeiter/innen seit vielen Jahren einen wichtigen Beitrag für die beteiligten Kunden und Partner Airbus Helicopters bzw. Bundeswehr. In enger täglicher Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern sind die ESG-Kolleg/innen der Geschäftseinheit unter anderem an folgenden Aufgaben beteiligt: Nutzerberatung und -unterstützung durch System- und Fehleranalyse, SW-Pflege / Änderung der Avionik-Systeme, Rig- und Benchmanagement sowie Bau und Wartung von Testanlagen, Training der Operateure und des Maintenance Personals sowie User Help Desk und IT Services für die fliegenden Waffensysteme UHT, NH90 TTH, NH90 NTH und CH53. Ein offenes und hilfsbereites Miteinander, guter Teamgeist sowie die Chance, sehr nah am Kunden und am Produkt dran zu sein, zeichnen unsere Jobs am Standort Donauwörth aus.

Aufgaben:

Software-Test/-Entwicklungsaktivitäten im Projekt Systemunterstützungszentrum Tiger/NH90 für Test Tools zur Unterstützung/Durchführung der formalen Qualifikation von Tests für formale Qualifikation von Hubschrauber Software, dabei
  • Analyse von bestehenden Software-Tools/Tests
  • Erstellen von neu zu entwickelnden bzw. angepassten Software-Tools/Tests
  • Durchführung von formalen Abnahmetests inkl. Dokumentation
  • Betreuen von Test-Supporttools inkl. Spezifikations- und Abnahmedokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit Softwareentwicklung und Systemtest

Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Erste Berufserfahrung/Praktika im Embedded Bereich wünschenswert
  • Erste Erfahrung in der Software-Entwicklung und Software-Test
  • Kenntnisse von embedded Software-Anwendungen, vorzugsweise Avioniksystemen
  • Kenntnisse von Software-Entwicklungsmethoden oder/und
    Software-Testmethoden
  • Kenntnisse in SQL Datenbanken von Vorteil
  • Erfahrung mit Software-Entwicklungswerkzeugen (bevorzugt
    DOORs, Unix) wünschenswert
  • Kenntnisse von Avionikstandards wünschenswert (z.B. RTCA DO-178B/C, DO-330)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Gute Teamfähigkeit
  • Offene Kommunikation, fachbezogenes. Diskussions- und Durchsetzungsvermögen

Warum es sich lohnt, bei ESG einzusteigen

Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen garantieren stetiges persönliches Wachstum und sichern lebenslanges Lernen. 

Benefits:
  • solides Umfeld durch namhafte Kunden
  • überwiegend unbefristete Arbeitsverträge
  • moderne Ausstattung (Gebäude, Büros, Technik)
  • Gleitzeitaufbau/-abbau
  • bezuschusstes Essen (Betriebsrestaurant oder Restaurantchecks)
  • Sabbatical möglich
  • Firmen-Events: Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG

Die ESG will Frauen aktiv fördern. Bewerbungen von Frauen werden deshalb ausdrücklich begrüßt.
Die Arbeitsplätze der ESG sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie diese über unser online-Bewerbungsformular im Bereich jobs.esg.de hoch. Das Ausfüllen des Formulars nimmt nur 3 Minuten in Anspruch. Passende Kandidaten lernen wir zunächst via Skype-Interview kennen und vertiefen gegebenenfalls im persönlichen Gespräch. 
  • Domagoj Niksic-Marx
  • +49 89 92161 2721