Systemingenieur UAS (gn)

Fürstenfeldbruck

NÄHER DRAN. PERSÖNLICH WACHSEN. SINNVOLLES SCHAFFEN.  Schulter an Schulter mit unseren Kunden entwickeln, integrieren und betreiben wir sichere und zukunftsfähige  Elektronik- und IT-Systeme. Diese maßgeschneiderten Lösungen schützen Soldaten im Einsatz ebenso wie die Zivilbevölkerung. Die ESG trägt durch ihre Produkte und Lösungen für Bundeswehr, Behörden und Industriepartner einen entscheidenden Teil zur Sicherheit und damit Freiheit unserer Gesellschaft bei. Das macht uns zu Entwicklern und Partnern für die Bewahrer der inneren und äußeren Sicherheit. 

Zusammen mit Kunden und Partnern entwickelt das Team skalierbare, kundenspezifische Dienstleistungen rund um UAV und beschreitet entwicklungstechnisch herausforderndes Neuland. Requirements Engineering und System-Design sind die wesentlichen Bausteine, die unser Team zur Gesamtlösung beisteuert. Wir haben den Vorteil, dass wir produktunabhängig das jeweils beste System und die aus Kundensicht ideale Lösung realisieren. Darüber hinaus integrieren wir diese unbemannten Systeme in die bestehende komplexe Umgebung, wie zum Beispiel Schiffe, des Kunden.  

Ein Luftfahrthintergrund und die Begeisterung für unbemannte Systeme sind Ihnen eigen? Dann sind Sie hier genau richtig!

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

Warum Sie unser Team verstärken sollen?

  • Erstellung und Validierung von Spezifikationen für Equipments, Systeme und Systemkomponenten
  • Unterstützung und Begleitung der Projektleitung beim Systemdesign und dessen Umsetzung sowie bei der Entwicklung von Systemarchitekturen
  • Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt auf entweder
    • Durchführung von Sicherheitsanalysen (Safety) oder
    • Umweltverträglichkeitsanalysen oder
    • EMV-/EMI-Analysen oder
    • HW-Entwicklung (Einsatz als Design-Ingenieur)
  • Anforderungsmanagement-Entwicklung und Integration von Systemen entsprechend Kundenspezifikation 
  • Unterstützung bei technischer Konzeption sowie bei der Planung und Durchführung von Tests und Qualifikationen
  • Dokumentation der technischen Systeme
  • Zuarbeit zu komplexen Angeboten

Weil Sie stark im Team sind.

  • Studium der Ingenieurswissenschaften, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Systemingenieur
  • Erste, möglichst einschlägige Erfahrung im Umfeld Luftfahrt/unbemannte Systeme
  • Erfahrung mit Systems und Requirements Engineering
  • Erfahrung entweder 
    • mit Sicherheits-/Safety-Analysen (Design Ingenieur)
    • mit Umweltverträglichkeits-/EMV-/EMI-Analysen
    • mit HW-Entwicklung (als Design-Ingenieur)
  • Systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Systemdenken im Sinne der technischen Systemtheorie
  • Fähigkeit, in mehreren Projekten gleichzeitig zu arbeiten
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Sehr gute Deutschkenntnisse 

TEILEN SIE UNSERE LEIDENSCHAFT FÜR INNOVATION. Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten hohe Freiheitsgrade in der Lösungsfindung sowie ein familiäres und unterstützendes Umfeld. Das Arbeiten in kompetenzorientierten interdisziplinären Teams garantiert stetiges persönliches Wachstum und sichert lebenslanges Lernen. Nutzen Sie auch unsere flexiblen Arbeitsmodelle (Ort/Zeit/working@home), Technologie-Events sowie attraktive Sozialleistungen.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Avila Rinkel-Michalke
TEL: +49 89 92161 2192
20-mA-223


Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.