Systemingenieur (m/w/d) – End-to-End Solution Architekt

München

SEI INNOVATIONSPARTNER FÜR DIE ZUKÜNFTIGE MOBILITÄT – MIT UNS. Ob alternative Antriebe, autonomes Fahren, die Vernetzung innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs. Die immer weiter schreitende Vernetzung erhöht die Komplexität und macht die Entwicklung des Elektrik- und Elektroniknetzwerks, der IT-Systeme und die sogenannten End to End Architekturen, immer anspruchsvoller. In unseren Teams arbeitest du auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finde zukunftsweisende Lösungen und entwickle dich und deine Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter.
     WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM DU FÜR UNS ARBEITEN SOLLTEST?


Aufgrund der zunehmenden Globalisierung, Urbanisierung, Digitalisierung, des demographischen Wandels und des wachsenden Umweltbewusstseins wird die Welt für die Menschen immer komplexer und abstrakter. 

Da bei uns dabei weiterhin Menschen im Fokus stehen, tragen wir zu einem zukünftigen Mobilitätsökosystem bei, das die Welt zu einem besseren Ort zum Leben macht. Wir legen großen Wert darauf, dass in unserem Team jeder sein wahres Selbst zeigen, sein volles Potenzial entfalten und durch kontinuierliches Lernen einen Beitrag leisten kann. Wir beschleunigen den Wandel der zukünftigen Mobilität, indem wir die ständig wachsende Komplexität der heutigen Systeme bewältigen.

Unsere Teams designen zukunftsorientierte E3 Systemarchitekturen in enger Zusammenarbeit mit unserem strategischen Partner Vector PREEvision. Wir beschreiben und detaillieren des zu modellierenden Features mit Berücksichtigung aller funktionalen Abhängigkeiten untereinander und zum Backend im Besonderen. Unsere Teams entwickeln auch Bewertungs- und Optimierungsalgorithmen für die E3 Systemarchitektur im Tool PREEvision.
 
Dabei fördert unser kollaboratives, multikulturelles und praxisorientiertes Umfeld die technische Exzellenz, Kreativität und Innovation.
Möchtest du Innovationspartner, für die Mobilitätsakteure der Zukunft werden? Dann entwirf und entwickle mit uns technische Lösungen für die Mobilitätsplattformen der Zukunft.


Are you in? Bewirb dich jetzt!
 

WEIL DU ZU UNS PASST.

  • Leidenschaft für Mobilitätssysteme
  • Fundiertes Know-how in den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik, Software oder Car2X Technologien
  • Gutes Verständnis von State-of-the-Art End-to-End Architekturen (Fahrzeug, Backend, Consumer-Welt) und deren Entwicklungsprozesse: Kundenfunktionen, Anforderungen, Logische Architektur, Vernetzungsarchitektur, SW Architektur, Cloud Architekturen etc.
  • Erfahrung in der modellbasierten Systementwicklung (MBSE) von Features und Bewertung von komplexen End-to-End Architekturen mit Tools wie Vector PREEvision
  • Kontinuierliche Lernbereitschaft und Neugier für zukünftige Architekturgenerationen (z.B. Serviceorientierte Architekturen) und Einsatz von neuen Technologien (z.B. Ethernet, KI, Blockchain)
  • Idealerweise gute Vorkenntnisse in der Systementwicklung nach ASPICE und in Cyber Security, Safety oder Diagnose
  • Erfahrung mit agilen Methoden und Prinzipien (z. B. Scrum) und Verständnis für Lean (Start-up) Ansätze
  • Eigeninitiative und Selbstmotivation sowie Kreativität und Denken über den Tellerrand hinaus
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Systeme zu verstehen, um kreative und erfolgreiche technische Lösungen zu entwickeln
  • Kommunikations- und Kontaktstärke sowie Freude an der Arbeit in einem motivierten Team
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

NUTZE DEINE FÄHIGKEITEN. Gemeinsam mit den besten Fachexperten der Branche lieferst du als treibende Kraft die richtigen Ideen und prägst bei uns attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobilherstellern sowie mit Anbietern von zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Profitiere dabei von vertrauensvollen Kundenbeziehungen unserer 55-jährigen Erfolgsgeschichte und von unserer Kultur des offenen Austausches, die auch gerne after work mit Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. Während du unsere flexiblen Arbeitsmodelle (Ort/Zeit/working@home), Edenred Ticket Plus® Karte, Zuschuss zur Altersversorgung und weitere attraktive Benefits nutzt, bringt dich unser umfangreiches Angebot an Weiterbildungen fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
  

Interessiert? Dann bewirb Dich gleich. Bei Fragen hast Du jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.

Ansprechpartner: Frau Anabel Lindbüchl
TEL: 089 / 92161 - 4662 
 
ESG Mobility GmbH
Ingolstädter Straße 45
80807 München

www.esg-mobility.com

Weitere Informationen zum Datenschutz für Bewerber und zur Weitergabe innerhalb unserer ESG-Gruppe finden Sie hier.