Technical Support Specialist - Hubschrauber CH-53 (m/w/d)

Donauwörth

MACHEN SIE FORTSCHRITT SICHER. Im Cockpit, bei der Drohnenabwehr oder bei der intelligenten Nachtsichtbrille: Komplexe sicherheitskritische Systeme und Prozesse erfordern immer innovativere Strategien und Lösungen. In unseren Teams der Division Defence & Public Security arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen für Kunden aus den Bereichen Luftfahrt, Logistik sowie IT und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. Bewerben Sie sich gleich.
 

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

  • Selbstständiges Bearbeiten und Beantworten von technischen Anfragen zum Hubschrauber CH-53 im direkten Kontakt mit dem Kunden
  • Erstbewertung von technischen Beanstandungen (z.B. AFTO29) hinsichtlich ihrer Auswirkung auf die Verkehrssicherheit und Lufttüchtigkeit sowie Mitarbeit im MRB (Maintenance Review Board)
  • Veranlassung und Koordination von Grob- und Feinanalysen durch die Fachabteilung Systemanalyse CH-53 des Systemunterstützungszentrums
  • Bewerten und Bearbeiten von Beanstandungen auf die technische Dokumentation (AFTO22) für den Betrieb und Materialerhaltung
  • Veranlassung und Koordination von Einsätzen der mobilen Analyse in Absprache mit der Systemanalyseabteilung
  • Durchführung von Analysen zum Stör-/Ausfallverhalten hinsichtlich Zuverlässigkeit und Verbesserung der Wartungsplanung sowie Zuarbeit zur Produktverbesserung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Reparaturlösungen
  • Pflege der relevanten Problemdatenbank TAMARA (Task Management Request Analysis)

WEIL SIE ES KÖNNEN.

  • Technisches Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Langjährige Berufserfahrung im CH53-Umfeld
  • Gute Kenntnisse der Luftfahrzeug- Wartung und Luftfahrzeug- Instandsetzung sowie Anwendung der IETD
  • Umfassende Kenntnisse des Waffensystems CH53 (Zelle, Triebwerk, Avionik, Ausrüstung etc)
  • Kenntnisse der MS Office Anwendungen, sowie von SAP
  • Kenntnisse von Datenbankanwendungen allgemein
  • Kenntnisse der logistischen Prozesse der Bundeswehr
  • Kenntnis im Änderungs- und Zulassungsprozess der Bundeswehr
  • Erste Erfahrungen im Bereich User Help Desk
  • Sehr hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

TEILEN SIE UNSERE LEIDENSCHAFT FÜR INNOVATION. Bringen Sie Ihre Spezialkenntnisse der Luftfahrt und Militärsysteme in unsere kundennahe und qualitätsorientierte Projektbegleitung ein. Arbeiten Sie im engen Austausch mit ausgewiesenen Spezialistinnen und Spezialisten aus den technischen Disziplinen, der Informatik und Physik. Nutzen Sie unsere Erfolgspotenziale offener und unkomplizierter Austausch- und Teamkultur, die wir auch after work mit besonderen Events gern pflegen. Nutzen Sie unsere Freiräume für Leistung, Kreativität und Karriere: Gestalten Sie Ihre Arbeit flexibel (Ort/Zeit/working@home). Lassen Sie sich durch unseren firmeneigenen Familienservice unterstützen. Profitieren Sie von Fort- und Weiterbildungen, die Sie fachlich, methodisch und persönlich weiterbringen.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Berta Küpper
TEL: 089 / 92161-4728
18-mA-249