Chief Security Officer (m/w)

Fürstenfeldbruck

LEBEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT FÜR TECHNIK. Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH entwickelt, integriert und betreibt komplexe und oftmals sicherheitskritische Elektronik- und IT-Systeme. Als High-Tech-Unternehmen steht die ESG für einen Technologietransfer zwischen unterschiedlichen Märkten. Aufgrund des breiten Kundenspektrums und unserer Aktivitäten in Zukunftsfeldern bieten wir Ihnen herausfordernde und spannende Tätigkeiten, bei denen Technik und Beratung stets ineinandergreifen.

WARUM SIE BEI UNS EINSTEIGEN SOLLEN?

WARUM SIE FÜR UNS ARBEITEN SOLLEN?

 
Als Chief Security Officer (w/m) berichten Sie im Pflichtenträgerorganigramm direkt an die Geschäftsführung.
 
Ihre Verantwortlichkeiten:

1. Objektschutz
  • Planung und Konzeption der Sicherheit unserer Standorte in Deutschland
  • Betrieb von Sicherheitseinrichtungen (Video, EMA, Zugangskontrolle)
Überprüfung der Realisierung von ausgewählten Sicherheitsmaßnahmen

2. Informationssicherheit
  • Auswahl von Maßnahmen zur Informationssicherheit sowie Überprüfung ihrer Realisierung
  • Weiterentwicklung unserer relevanten Regelwerke
  • Awareness- und Schulungsmaßnahmen
  • Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen
  • Durchführung und Koordinierung von internen Audits
     
3. Schutz von staatlichen Informationen
4. Firmenweite Zertifizierungen nach ISO 27001 und TISAX
5. Personalplanung, -führung und Förderung bzw. Qualifikation ihrer
    direkt zugeordneten Mitarbeiter

WEIL SIE ES KÖNNEN.

  • Abgeschlossenes Studium Informatik oder gleichwertiger Erfahrungshintergrund
  • Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Information Security Management System
  • Erfahrungen ISO 2700X (27001, 27002, 27005) und/oder der TISAX Zertifizierung
  • Vorhandene Zertifizierungen nach CIMS, CSSP, CISA sind von Vorteil
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Vorschriften (GHB, BSI, etc.)
  • Kenntnisse von Sicherheitstechnik und Zutrittssystemen
  • Fundierte IT-Kenntnisse, speziell IT-Sicherheit
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden zum Thema Sicherheitsmanagement
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch, sowie gutes technisches Englisch

TEILEN SIE UNSERE LEIDENSCHAFT FÜR INNOVATION. Sie profitieren von unseren vertrauensvollen Kundenbeziehungen, der ESG-Erfolgsgeschichte und einer enormen Fülle von Projekterfahrungen. Unsere Kultur des kollegialen fachlichen Austauschs unterstützt Sie, maßgeschneiderte Antworten auf die Zukunftsthemen eines hochdynamischen Umfeldes zu finden.
Wir bieten Ihnen die Freiräume, Entwicklungs- und Karrierechancen eines soliden mittelständischen Unternehmens mit heute 1.600 Mitarbeiter/innen. Nutzen Sie zusätzlich unsere flexiblen Arbeitsmodelle (inkl. der Möglichkeit zu Working@Home, Afterwork- und Technologie-Events sowie unseren Familienservice. In Ihrem fachlichen, methodischen und persönlichen Vorankommen profitieren Sie von der Exzellenz erfahrener Kollegen sowie einer großen Auswahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichleiten.

Das Team stellt sich vor

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich. Bei Fragen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren.
 
Ansprechpartner: Frau Berta Küpper
TEL: 089 / 9216 14728 (08 - 14 Uhr)